Image by Dylan Gillis

Agile Coaching

& Transformation

Um Ihre Organisationskultur zu verändern und agile Teams zu entwickeln, benötigen Sie einen Agile Coach, der Ihre Teams begleitet.

Die Operationalisierung der Transformation, bedingt im Wesentlichen vier zentrale Elemente: Wissen, Können, Wollen und Dürfen

 

Wissen

Ein ausgeprägtes Wissensfundament dient als Basis, agile Teams auszubilden und Methodenkompetenzen zu vermitteln. Methodenkompetenzen sind ein wichtiges Element in der Entwicklung eines adaptierten Frameworks und einer gemeinsamen Sprache. Sie helfen agile Praktien – wie Scrum, Lean Management, Kanban oder Scrumban – von skalierten Modellen – wie Nexus, Scaled Agile Framework (SAFe), Scrum of Scrum, Large Scale Scrum oder Entreprise Scrum – abzugrenzen.

 

Können

Erfahrung in der Befähigung von agilen Teams heisst, den Fokus auf die Kundenbedürfnisse zu verschieben und das Team dazu gewinnen, den Kundenutzen zu maximieren. Diese erfolgreiche Perspektivenänderung gelingt durch schnelle Lernerfahrungen, die gezielte Entwicklung von Stärken und regelmässige Inspirationen. Die kontinuierliche Verbesserung ist ein aktiver Zustand.

 

Wollen

Selbstorganisation impliziert Beharrlichkeit und eine hohe Selbstmotivation. Diese werden für das Schaffen der Akzeptanz benötigt, dass der Bottom-Up-Ansatz und die Kollektive-Intelligenz zum neuen Normal werden. Die Selbstmotivation wird durch strukturelle Veränderungen gefördert. Veränderungen, die die agile Transformation zwingend bedingen.

 

Dürfen

Dürfen die Befähigung des Einzelnen, klare Verantwortlichkeiten und die Entwicklung von Entscheidungskompetenzen zu schaffen. Es ist die Wachstumsquelle einer nachhaltigen Vertrauenskultur.

 

  • Welches Framework ist das richtige für Ihr Unternehmen?

  • Welche Wissensbasis benötigen Ihre Mitarbeitenden für die erfolgreiche Implementierung?

  • Wie müssen Schnittstellen ausgestaltet werden, damit die Kollaboration gefördert wird?

  • Wie können Sie auf Team- und Organisationsebene eine Vertrauenskultur entwickeln?

  • Was verstehen Sie unter der gemeinsamen Sprache?

  • Welche strukturellen Anpassungen bedarf es, um die gewünschten Verhaltensmuster bei den Menschen hervorzurufen?

 

Wir begleiten Ihre Organisationen, Führungskräfte und Teams in der Entwicklung, Weiterentwicklung sowie Implementierung des passenden Frameworks. Wir vermitteln das notwendige Wissen, Etablieren und moderieren Rituale und begleiten Rolleninhaber im Aufbau der wichtigen Schnittstellen. Unser Fokus liegt auf dem Lernen und Besserwerden durch das Stellen der richtigen Fragen. Gemeinsam setzen wir die Basis, damit Sie grossartige Produkte entwickeln, die Ihre Kunden begeistern. 

who is frank GmbH

Bäderstrasse 27a

Ch-5400 Baden

mail@whoisfrank.ch

+41 56 552 09 10

  • White LinkedIn Icon
  • White Instagram Icon

Join Frank’s Newsletter